Mittwoch, 10. Dezember 2014

Die Kuh des kleinen Mannes



In der Alten Welt wurden von je her Horoskope von Astrologen anhand der Konstellation der Gestirne erstellt. Schamanen dagegen verließen sich im Indianischen Horoskop, dem Medicine Wheel (Medizinrad), eher auf die sogenannte Erdmedizin, sozusagen ein Naturhoroskop. Die Zeit des Widders wird hier Falke genannt. Es ist die Zeit des Erwachens und des Neubeginns in der Natur.

Ziegenfrischkäse/Vollkornkräcker/Rote Beete/Granatapfelkerne/
Physalis/ Orangenabrieb/Kresse
Auch Leggings ist übrigens ein Indianischer Begriff. Er beschreibt Beinlinge, die auch als Ledergamaschen bezeichnet wurden. Sie waren seitlich mit Fransen verziert und boten guten Schutz gegen Verletzungen durch Unterholz, wie stachlige Pflanzen und scharfe Kanten des Präriegrases. Heutzutage verletzen Leggings eher das Auge des Betrachters, werden sie denn von Trägerinnen aus der nach oben offenen Klasse zur Schau getragen - sorry 4 that.
Im Chinesischen Horoskop bedeutet das Sternzeichen Ziege die Liebe zur Schönheit und der Kunst. Das Sternzeichen Widder wird im Chinesischen Horoskop auch das der weißen Ziege genannt. Sie gilt als charmant und liebenswert. Man könnte natürlich auch das Keltische Horoskop, das Afrikanische Horoskop oder gar das Baum Horoskop nach seiner Persönlichen Zukunft befragen – man kann es aber auch bleiben lassen.
Ziegen auf Fuerteventura
Beide Hornträger, Schafe und Ziegen, werden gerne in einem Atemzug erwähnt, sind es doch beides Wiederkäuer, resp. Paarhufer. Schaf heißt das weibliche Tier, das Männliche Widder oder Schafbock, der Kastrierte Hammel und das Schafsjunge Lamm genannt. Die Ziege, das weibliche Tier wird auch Geiß oder Zicke genannt, das Männliche Bock, der Kastrierte Mönch und das Ziegenjunge Ziegenkitz oder Geißlein genannt.
Wenn eine Frau nicht mehr dreißig ist, dann muss sie sich entscheiden,
ob sie lieber Kuh oder Ziege werden will!
Ziegen seien Frauen, die krampfhaft versuchen, sich dem gängigen Schönheitsideal anzupassen, Kühe dagegen seien diejenigen, die sich in die Oma-Rolle begeben.

Die Ziege war in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen ‚die Kuh des kleinen Mannes‘. Mit 2-3 l Milch am Tag war der Besitz einer Ziege für Kleinkinder oft lebensrettend. Wo Ziegen gehalten werden, muss natürlich auch ein Ziegenbock sein. Der Halter des Bockes, der Zickenschulze, sollte eine Vertrauensperson sein.



aus Hochzeit bei Zickenschulze von Klaus Hoffmann
Bewirbt man sich nun für einen Wettbewerb und kann sich die Produktprobe von Merci Chef aussuchen, so wähle ich natürlich definitiv keinen Ziegenkäse, sondern in diesem Fall sicher den Camembert von der Kuh. Nun, es kam anders, es kam Ziegenfrischkäse – ne eij, das mir, wo ich dem Hufgeschmack nicht wirklich viel abgewinnen kann. Nun, Herausforderungen sind dazu da gemeistert zu werden, ran an den Käse.
So ein Käse! (umgangssprachlich)
So ein Unsinn!
Zur Vorspeise oder zum Amuse Bouche gefiel er mit am Besten und so gibt es hier ein paar Kostproben einiger Freestyle Variationen von mir:

Ziegenfrischkäse/Cranbeeries/Physalis/Cashewkerne/Kürbiskernöl

Ziegenfrischkäse/Avocado/Physalis/Erdnusscrunch/
Zwiebellauch/Dill/Kürbiskernöl

Ziegenfrischkäse/Cranbeeries /Lebkuchen/Meerrettich/Akazienhonig

Ziegenfrischkäse/Kumquat/Meerrettich/Granatapfelkerne/Akazienhonig

Ziegenfrischkäse/Vollkornkräcker/Rote Beete/Granatapfelkerne/
Physalis/ Orangenabrieb/Kresse
Verbacken habe ich ihn auch noch, wie damals bei den Topfgeldjägern im ZDF im Januar 2011. Der Juror, F. R. schmeckte den Ziegenfrischkäse damals aus dem Clafoutis als sehr aromatisch heraus – er stand auf unserer Menükarte. Leider lag der Ziegenfrischkäse nach wie vor in der TV Küche! C. und ich hatten ihn vergessen zu verarbeiten - shit happens, ha ha ha…
Der Käse ist gegessen! (umgangssprachlich)
Die Sache ist erledigt
Clafoutis mit Ziegenfrischkäse
Hier nun mein Rezept zu:
Clafoutis mit Ziegenfrischkäse von Doc. Eva

Zutaten
6 Stck          Eier
250 ml         Milch
100 g           Sahne
1 El             Kartoffelstärke 
1 Pr             Salz
1 El             Butter
4 Sch           Ziegenfrischkäse, Merci Chef à ca. 20g
8 Stck          Cocktailtomaten
4 St             Lauchzwiebeln
50 g            Erdnüsse
                   Salz   
                   Pfeffer

Zubereitung
Aus Eiern, Milch, Sahne, Kartoffelstärke und Salz einen Teig mixen. Form oder Förmchen ausbuttern, geschnittene Lauchzwiebeln und Tomaten mit dem Teig übergießen. Ziegenfrischkäsetaler mittig eindrücken. Mit Erdnüssen bestreuen und bei 160°C 40 Min auf mittlerer Schiene im Ofen backen.
Anrichten
Lauwarm servieren.
Lasst’s euch schmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen