Verrine von der Friesentorte

In meinem letzten Blogpost hatte ich euch ein Pesto gezeigt, genauer gesagt ein Knoblauchsrauken Pesto. Heute gibt es schon wieder ein Rezept. Es handelt sich um eine oder eher 50 Verrinen von der Friesentorte. Aber lest und schaut doch einfach selbst …
Die Geburtstagsfeier Die Geburtstagstorte Gibt es etwa jemanden der sie nicht kennt, die Geburtstagstorte? Meistens geschmückt mit Kerzen wobei bei Kindern jede einzelnen für ein Lebensjahr des Geburtstagskindes steht – bei Erwachsenen wählt man besser nur 12 und ein Lebenslicht, will man die Leckerei später noch verzehren. Ich sag nur mal so: Meine Mutter wird demnächst 92. Das wären dann vielleicht etwas viel Lichter auf der Torte. Aber warum gibt es den Geburtstagskuchen und woher stammt diese Tradition? Der Aberglaube sagt, bläst man alle Kerzen auf einmal aus und wünscht sich dann etwas, so geht dieser Wunsch in Erfüllung. Geschichtlich gesehen ist die Geburtstagstorte in Griechenland angesiedelt. Damals huldigten die Alten Griec…

Kohlrabi Guacamole


Zutaten
2 Stck         Kohlrabi
2 Stck         Frühlingszwiebeln mit Lauch, fein geschnitten
1/4 Stck      Frühlingsknoblauch, fein geschnitten
1/4 Stck      Chilischote, sehr fein geschnitten
½ Stck        Limette, Saft und Abrieb
2 St            Koriander, gehackt

2 El            Mayonnaise
1-2 El         Mis de Pain
                 Salz
                 Pfeffer, schwarz    
                 Zucker

Zubereitung
Kohlrabis schälen und, in kleine Stücke geschnitten, in Salzwasser bissfest garen. Abgießen und auskühlen lassen und feinst pürieren.
Restliche Zutaten unterheben und kräftig abschmecken. Das Mis de Pain dient der besseren Bindung. Achtung es quillt nach (nach Bedarf verwenden).

Beliebte Posts

Das Allgäu mit 5 Sinnen erleben

Die Weber Grill Bibel Vol 2

Verrine von der Friesentorte

Was zum Teufel sind Leftovers?

Pesto aus Knoblauchsrauke

Der Geschmack von Käsekuchen

Mein Marmorkuchen aus Kastanienmehl