Freitag, 9. Oktober 2015

Goldhorn und Gugelhupf



Käsekuchen mit drei Zutaten und drei Gewürzen
Käsekuchen mit drei Zutaten und drei Gewürzen

Ein Beefclub in Berlin Charlottenburg

In meiner prickelnden Heimatstadt Berlin ist immer etwas los, manchmal bereitet es mir ein ganz besonderes Vergnügen mitten drin zu sein. Kürzlich war ich zum Mittagessen im Goldhorn Beefclub, ein wahrhaftiger Glücksmoment für jeden Karnivoren, ein High-End Fleischlokal mit höchsten Prime-Fleischqualitäten.
Ob Black Angus, Charolais, Galloway, Kôbe-, Ozaki-Rind oder Wagyû, hier landen nur die edelsten Rinderrassen auf den Tellern. Bei einem Blick ins Kühlhaus geht einem das Auge über und der Speichelfluss ist nahezu ungebremst – fantastisch.

Meine Mittagspause

Nun, meine Mittagspause dient mir normalerweise als Erholung zwischen der Vormittags- und der Nachmittagssprechstunde. Da haste ich, wenn es nicht unbedingt sein muss, definitiv nicht quer durch die Stadt, sondern genieße diese Zeit mit meinem Blutducksenker, meinem behaarten Nudelholz, meinem dreifarbigen Maine Coon Mix, meinem alles verzeihenden und mich stets liebenden Dachhasen Katzentier Emma - ich hab nun mal echte Dosenöffner-Qualitäten. Wenn aber ausnahmsweise mal Aktiv-Erholung, nämlich eine Fleischverkostung im Goldhorn Beefclub auf dem Programm steht, dann lasse ich die Siesta selbstredend sausen und freue mich bereits auf dem Hinweg auf Spanisches Kalbfleisch. Was für ein Zufall aus dem Autoradio schallt es passend:
Songtext von Imca Marina

Kalbfleisch aus Galicien

Spanien bedeutet nicht nur WWG für Wein Weib und Gesang, nicht nur Goldküsten und Azurmeer, nicht nur Paella und Sangría, Spanien ist z.B. auch Galicien und ich meine hier nicht Ostgalizien in der Westukraine und auch nicht Westgalizien in Südpolen – man beachte die Schreibweise. Das Klima am nordwestlichen Zipfel der Iberischen Halbinsel ist ausgesprochen mild, dabei jedoch sehr feucht. Mit milden Wintern und nicht allzu heißen Sommern bietet es beste Voraussetzungen für saftige Wiesen und Weiden für gesunde und kräftige Rindviecher und deren Kälber. Galicisches Kalbfleisch, Ternera Gallega, stammt ausschließlich von Rindern der Rassen Rubia Gallega und Morenas del Noroeste oder aus Kreuzungen dieser beiden. Den intensiven und angenehmen Geschmack galt es zu verkosten, geschmort oder gegrillt, als Tafelspitz, Flank oder T-Bone Cut – hmm, professionell und aller feinstens zubereitet von Josh Jabs und seinem Team. Danke an dieser Stelle für die Einladung zum Fleischtasting an Thomas Bauer von Ich bin ein Berliner.
Selbstverständlich gab es zum Dessert auch Galicischen Käse und die berühmte Tarta de Santiago zum Espresso, eine Galicische Mandeltorte ganz nach spanischer calidad y tradición (span. = Qualität und Tradition).

Kuchen oder Torte zum Dessert

Erst ein eine köstliche Süßigkeit, ein fruchtiger Nachtisch, ein Kuchen oder eine Torte runden ein wunderbares Menü ab. Und so machte ich mich auf den allseits im World Wide Web (www) kursierenden Käsekuchen aus drei Zutaten zu backen.
Der original Ochikerons Cheesecake, oder Soufflé Käsekuchen, der auch als japanischer Baumwolle Cheesecake bekannt ist, wird mit Hilfe von drei Eiern, weißer Schokolade und Frischkäse hergestellt. Ochikeron ist eine in Tokio beheimatete bekannte YouTuberin. Es ist ihr Spitzname, der so viel wie Goofy bedeutet, also eher albern oder komisch.
Käsekuchen mit drei Zutaten und drei Gewürzen

Nachbäcker oder besser nach backende Hobbybäcker beschreiben den Ei-Geschmack, den Frischkäse oder den Nachgeschmack der weißen Schokolade als zu dominant oder penetrant ... was 'n Wunder. Daher veränderte ich die Rezeptur nach meinem Gusto mit Gewürzen. Auch hier imponiert die omelettartige Konsistenz. Vom herkömmlichen deutschen Kuchen-Gedanken sollte man sich hier verabschieden, das Rezept ist eher Dessert tauglich. Ein krosser, leicht salziger Schokoladenkeks- oder Schokoladen-Mürbeteigboden, ähnlich dem der Russischen Zupfkuchen, könnten da eventuell dienlich sein. Besonders kontrastreich stelle ich mir auch einen gesüßten Salz-Brezel-Brösel-Boden vor. Oder man verwirbelt den Frisch-Käse-Kuchen-Teig mit Brownie-Teig zu einem saftigen Marmorschmackofatz.
Welcher Kuchen weiß auf alles eine Antwort?
Der Googlehupf!
Hier hatte ich mir den Scheesekake Cheesecake auch schon mal vorgeknöpft.
Hier nun kommt das Rezept zu meinem (gewürzten) Käsekuchen:

Käsekuchen mit drei Zutaten und drei Gewürzen (Japanese Cotton Cheesecake) von Doc.Eva

Zutaten

  • 2 Stck          Eier
  • 100 g          Schokolade, weiße
  • 150 g          Frischkäse
Gewürze
  • ½ Stck        Limette, Saft und Abrie
  • 1 Msp          Vanillemark
  •  ½ Tl            Salz

Zubereitung
  1. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Schokolade schmelzen. 
  2. Frischkäse, Schokolade und Eigelbe cremig verrühren, Gewürze hinzufügen.
  3. Das steif geschlagene Eiweiß unter die Käsecreme heben.
  4. Teigmasse in eine gut gefettete Form füllen.
  5. Bei 160 °C Umluft im vorgeheizten Backofen 30 Min. backen.
  6. Den Kuchen für 15 Min. bei leicht geöffneter Türe belassen.
Anrichten
Käsekuchen in Stücke schneiden und auftellern.
Laßt’s euch schmecken
Käsekuchen mit drei Zutaten und drei Gewürzen
Dieses Rezept ist ein Beitrag für Claudia zu ihrer Geschmeidigen Geburtstagsparty.

Kommentare:

  1. Liebe Eva, herzlichen Dank, den kannst du mir gerne morgen auf das Food Blogger Camp mitbringen ;-) Bis bald, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. oh, leider schon verputzt, bis morgen 😃

    AntwortenLöschen