Ein Ausflug in die Lüneburger Heide

In meinem letzten Blogpost hatte ich euch meine Pfifferlinge in Rahmsauce vorgestellt. Heute will ich euch von meinem Ausflug in die Lüneburger Heide berichten - aber lest doch einfach selbst … Pfifferlinge in Rahmsauce Die Rundtour Das Rolling Stones Fan Museum Stones Fan Museum Auf dem Weg zu meinem eigentlichen Ziel habe ich das Stones Fan Museum in Lüchow besucht. Es ist das erste und einzige Museum seiner Art. Gegründet und initiiert von dem anscheinend dienstältesten deutschen Rolling Stones-Fan: Ulli Schröder. Die Welt spaltete sich bis heute in zwei Lager: Beatles oder Stones mit Mick, Keith, Bill, Brian und Charlie (R.I.P.). Hat nicht jeder Fan sie zumindest einmal live gesehen? Man findet dieses besondere Museum in der Dr.-Lindemann-Str. 14 in 29439 Lüchow (Wendland), Telefonnummer 0 58 41 59 02. Es ist ein absolutes Muss für jeden echten Stones Fan! Ein bisschen Musik? (I Can't Get No) Satisfaction The Rolling Stones Stones Fan Museum Weiter ging es in die Lüneburger

Die Kohltorte

Kohltorte, Coleslaw
In meinem letzten Blogpost hatte ich einen köstlichen Käsekuchen mit Marzipan gebacken. In diesen Zeiten machen wir es uns in unseren eigenen vier Wänden so schmackhaft und gemütlich wie möglich. Heute wagen wir erneut einen Blick in die Speisekammer und durchforsten die Übrigbleibsel, heute sind es restlichen Esskastanien vom Gänseschmaus. Es gibt Kohltorte mit Kastanien und einen etwas anderen Coleslaw - aber lest doch einfach selbst …

Die Kohltorte

Die magische 20

Es gibt da so besondere Zahlen die einerseits eine oder mehrere auffällige mathematische Eigenschaften besitzen, und andererseits Zahlen, die eine besondere kulturelle oder technische Bedeutung haben. Und dann gibt es auch noch Zahlen wie die 20. Das deutsche Zahlwort Zwanzig stammt von althochdeutsch zweinzig ab und ist eine Zusammensetzung aus zwein und der Endsilbe -zig, die Zehner bedeutet, steht also für zweimal zehn oder zwei Zehner, sagt mein Freund Wiki. Heute ist der 20. Februar 2021 und somit der 5. Geburtstag von blogs50plus. 2016 startete die erste zentrale Liste, als spezialisierte Sammlung im Internet. Sie ist zu einer bekannten überregionalen Anlaufstation geworden für alle Wissensdurstigen, die sich informieren wollen und auch für Journalisten auf der Suche nach Themen oder Ansprechpartnern. Über sich selber sagen sie: blogs50plus als kunterbuntes Spektrum repräsentiert die Arbeit von Bloggerinnen und Bloggern, die das Älterwerden nicht verschweigen und die mit ihrem Tun in der Öffentlichkeit auftreten und gleichzeitig über eine reiche Lebenserfahrung verfügen. Ich bin ein Teil von ihnen und gratuliere sehr, sehr herzlich. Einen Monat weiter, am 20. März werde ich 20 plus 50, also 70. 22 mal 20 Blogposts habe ich bislang verfasst – dies ist der 441 und es wird, welch Wunder, erneut gekocht. Heute schon geschmunzelt? Was sagt der langjährige Ehemann zu seiner Angetrauten?

Aber Herzilein, an deinem Geburtstag brauchst du doch nicht abwaschen. 
Mach den Abwasch einfach morgen!

Meine große Leidenschaft ist definitiv auf meinem Food- und Travel Blog das Reisen welches Corona bedingt im Schlafmodus ruht.

Der Chinakohl

Chinakohl (Brassica rapa subsp. pekinensis)
Wie alle Kohlsorten enthält Chinakohl (Brassica rapa subsp. pekinensis), auch Peking-, Japan- oder Selleriekohl genannt, viele Vitamine, darunter Vitamin C, B-Vitamine und Folsäure. In einhundert Gramm des Wintergemüses stecken 25 Milligramm Vitamin C, was einem Viertel der empfohlenen Tagesdosis entspricht. Chinakohl besteht zu 94 % aus Wasser. 100 g Kohl enthalten 13 Kalorien, 0,2 g Fett, 1,5 g Eiweiß und 1.2 g Kohlenhydrate. Seine Ballaststoffe unterstützen die Verdauung. Das Gemüse macht in Suppen, Wokgerichten und Salaten eine gute Figur. Die Kombination Kohl und Hackfleisch ist einfach, preiswert und gelingsicher. Hier auf dem Blog gab es bereits Kohlbowl mit Cumberlandsauce und Wirsingkohlrouladen.
Kohltorte Coleslaw

Kohltorte mit Coleslaw

Die Kastanien

In Deutschland wachsen die Rosskastanie und die Edelkastanie, auch Esskastanie genannt, in freier Natur. Allerdings gehören sie zu völlig anderen Baumfamilien: Die Esskastanie zu den Buchengewächsen, die für den Menschen giftige Rosskastanie zu den Seifenbaumgewächsen. Die Früchte der Edel-Kastanie heißen Maroni oder Maronen. Sie sind nicht nur essbar – in früheren Jahrhunderten diente diese Kastanie dank ihres hohen Stärkegehalts sogar als Grundnahrungsmittel der Landbevölkerung. Und heute sind Maroni eine begehrte Herbst- und Winterspezialität. Sie sind viel mehr als nur eine winterliche Leckerei. Sie hätten in der heutigen Realität das Zeug für ein für ein sehr gesundes Grundnahrungsmittel. Maronen sind als Frischware von September bis März im Handel erhältlich. Alternativ werden geschälte und vorgegarte Maronen in Konserven oder Vakuumverpackungen angeboten. Eben solche Eingeschweißten fanden sich im Vorrat … und zack dienten sie als Tortenfüllung.

Kohltorte (making off)

Ein bisschen Küchenmusik?
Soul kitchen
Doors

Der Coleslaw

Kohltorte Coleslaw

Kohltorte mit Coleslaw

Der Begriff Coleslaw wurde von dem niederländischen Wort Koolsla abgeleitet, was übersetzt Kohlsalat, besser Krautsalat bedeutet. Cole ist eine Kurzform für Cabbage (engl. = Kraut) oder colis (lat. = Kraut). Der Coleslaw ist eigentlich ein Krautsalat, der meist aus Weißkraut, derweilen auch aus Rotkraut zubereitet wird – oder eben aus Chinakohl. Einen Kohlrabi Coleslaw-Art findet sich bereits auf dem Blog. Da für die Torte nur die Außenblätter, sprich 20 an der Zahl, benötigt werden, kommt der Rest in den Salat. Hier zur Abwechslung mal mit frischer Ananas.
Kohltorte Coleslaw

Kohltorte mit Coleslaw

Das Rezept

Kohltorte mit Coleslaw von Doc.Eva
Kohltorte Coleslaw
Zutaten

Kohltorte
  • 1 Stck    Chinakohl, 20 äußere Blätter, blanchiert
  • 2 Pck Maroni, vorgegart
  • 250 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 Stck Brötchen, eingeweicht in Milch, gut ausgedrückt
  • 1 Stck Ei
  • 1 Stck Zwiebel, gewürfelt, in Butter angeschwitzt
  • 1 El Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
Coleslaw
  • Chinakohl, Innenblätter, fein geschnitten
  • 1 Stck Mohrrübe, gestiftelt
  • 1 Ta Ananas, geschält, gewürfelt
  • 2 El Mayonnaise
  • etwas Limettenabrieb
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
Kohltorte
  1. Hack mit Ei, Brötchen, Salz, Senf, Pfeffer und Thymian verkneten. 
  2. Eine Form mit Chinakohl zentrisch auslegen. 
  3. Die Kastanien außen drapieren. 
  4. Dann Hack einfüllen. 
  5. Überstehende Blätter nach innen einschlagen. Mit restlichen Kohlblättern bedecken. 
  6. Bei 160°C im Backofen garen, ca. 40 Min.
Coleslaw
  1. Alle Komponenten mit Mayonnaise vermengen. 
  2. Mit Salz, Pfeffer und etwas Limettenabrieb abschmecken. 
  3. Nach Geschmack mit frischem Koriander würzen.
Anrichten
  1. Kohltorte stürzen und in Tortenstücke aufschneiden. 
  2. Mit Coleslaw und eventuell Preiselbeeren servieren. 
  3. Die Torte kann sowohl kalt als auch heiß (hier mit Bechamelkartoffeln) serviert werden.
Lasst’s euch schmecken!
Kohltorte

Kohltorte mit Coleslaw, Bechamelkartoffeln, Preißelbeeren

Die Vorschau

Nun steht in der Tat das Essen vorwiegend im bevorzugten Fokus meines Blogs (das Reisen entfällt ja derzeit). Der heimische Herd in meiner Berliner Küche unter dem Dach ist wieder deutlich in den Vordergrund gerückt. Als nächstes gibt es eine weitere Verwendungsmöglichkeit für die frische Ananas - bis dahin und SO LONG …
Gelo di ananas