Posts

Zürcher Geschnetzeltes mal anders

Kürzlich hatte ich hier einige Berliner Restaurants vorgestellt. Ich habe köstlichste Speisen gezeigt und hoffentlich die Neugier meiner Leser wecken können. Bereits dort hatte ich euch einen raffinierten Rösti-Burger, Zürcher Art versprochen – so sei es dann auch.

Der Hamburger Der BurgerEin Hamburger (auch kurz Burger) ist ein warmes Schnell- oder Fertiggericht und bildet den Standardartikel vieler Fast-Food-Ketten, sagt mein Freund Wiki. Es gibt Hamburger, Ramen-Burger (eine Art japanischer Nudeln), Pasta-Burger, Sushi-Burger, Fleisch-Burger, Fisch-Burger, Chicken-Burger, in Dubai sogar Camel-Burger und Wurst-Burger. Seine wesentlichen Bestandteile sind ein Bun (Brötchen), mit verschiedenen Belägen und ein Patty (Hacksteak) und verschiedenen Saucen. Hierhatte ich bereits schon einmal darüber berichtet. Der Hamburger an sich hat eigentlich nicht wirklich etwas mit Hamburg (Hansestadt in Deutschland) zu tun. Sicher ist jedoch, dass die erste Silbe Ham nichts mit dem englischsprachig…

Lauchsuppe ohne L ist auch Suppe

Die besondere Rindfleischsuppe, Phở bò, in der eingedeutschten Version

wwl oder was war los in der letzten Zeit in Berlin

Die Hühnersuppe, dieses Mal nach spanischer Art

Am Anfang steht die Suppe, meistens jedenfalls

Hannibals Alpenüberquerung … oder der Almauftrieb

Beliebte Posts

Genuss ohne Reue

Tag des was? Tag des Butterbrotes!

Neulich beim Cookingpokal 2018 in Erfurt

Der Durstlöscher

Zum Essen in die Hauptstadt, ein must-do!

Mein Marmorkuchen aus Kastanienmehl

Der Geschmack von Käsekuchen